Unterstützer*innen

DB Station&Service AG

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

der Begriff „Ausstellung“ wird von einem Großteil der Menschen unmittelbar mit Museen, Galerien oder großen Kunsthallen assoziiert. Bei den Besuchern handelt es sich meist um Kunst- und Kulturbegeisterte, die gezielt Zeit und Geld für ihren Besuch investieren. Revolutionär sind hingegen die Ausstellungen im öffentlichen Raum, wie sie in unseren Bahnhöfen bereits seit einigen Jahren stattfinden. Die Zufälligkeit der Begegnung ist essentiell, denn hier werden Menschen jeden Alters, jeder Bevölkerungsschicht und mit den unterschiedlichsten Interessen erreicht und in nicht seltenen Fällen für ganz neue Themen sensibilisiert.

Die außergewöhnliche Diversity-Ausstellung WE ARE PART OF CULTURE des gemeinnützigen Projekts 100% Mensch schien uns wie gemacht für unsere Bahnhöfe. Ein Thema, das noch immer von vielen Menschen in der heutigen Gesellschaft tabuisiert wird, soll durch die direkte und dennoch andersartige Konfrontation in Form eines Kunstprojektes dazu aufrufen, den Menschen mit seinen Erfolgen, Fähigkeiten und Visionen tatsächlich auch als Menschen zu sehen – ganz unabhängig von seiner sexuellen Orientierung.

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Durchblättern des begleitenden Bildbandes und natürlich beim Besuch der großformatigen Ausstellung in unseren Bahnhöfen!

Dr. André Zeug
Vorstandsvorsitzender der DB Station&Service AG






Projekt 100% MENSCH

Die Projekt 100% MENSCH gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt) fördert und fordert die komplette Gleichstellung und Akzeptanz gleichgeschlechtlich liebender Menschen und die Gleichberechtigung aller Geschlechter (LSBTTIQA).

Verwirklicht wird dieses Ziel durch Aufnahme und Aufführung von Charity-Songs, die Ausrichtung von kulturellen Veranstaltungen, die Ausgabe von Publikationen sowie aktiver Aufklärungs- und Öffentlichkeitsarbeit.

mehr Informationen

Datenschutzerklärung

Unterzeichner der Charta der Vielfalt

Mitglied im Aktionsbündnis gegen Homophobie

Unterzeichnerin der Stuttgarter Erklärung

Förderung

Die Ausstellung WE ARE PART OF CULTURE wird durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Programms "Demokratie leben!" sowie der Bundeszentrale für politische Bildung gefördert.

Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Regiestelle Demokratie leben!


Kontakt

Telefon:
+49 (0)711 - 280 70 240

Email:

office@100mensch.de

Adresse
:
Projekt 100% MENSCH
gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt)
Bochumer Str. 1
D-70376 Stuttgart

HRB 751 741, Stuttgart, FA Stuttgart-Körperschaften 99143/00987
U.St.I.: DE301169354
Geschäftsführer: Holger Edmaier

Das Logo des Projekt 100% MENSCH ist als Deutsche Wort-/Bildmarke Nr. 30 2016 027 185 geschützt.